Besser sitzen hält fit

Wir wissen heute, dass es sehr wichtig geworden ist, die Rückenmuskulatur in Bewegung zu halten, um Rückenproblemen, die bei der täglichen Arbeit im Büro entstehen, entgegenzuwirken.

Beim Sitzen auf klassischen Bürostühlen in herkömmlicher Büroeinrichtung ist dies eher schwierig, da diese die Muskeln in aller Regel entlasten. Dies bewirkt, dass der Körper eine ungünstige Haltung einnimmt (z.B. Rundrücken oder Hohlkreuz), die auf Dauer schädlich für den Rücken ist. Ausfälle wegen Rückenproblemen durch falsches Sitzen halten meist für lange Zeit an und begünstigen Folgeerkrankungen, wie Bandscheibenvorfälle, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Fettleibigkeit und belasten zudem auch noch das Personalkostenbudget.

Um diese Erkrankungen zu verhindern, wird das sogenannte dynamische Sitzen empfohlen. Dies lässt sich heute zwar auf einigen guten Bürostühlen realisieren, aber besonders wichtig ist ein häufiger Positionswechsel, also der Wechsel vom Sitzen zum Stehen.
Stacks Image 56
© 2018 Backapp-Shop